Online Seminare und Ausbildungen AZAV / ISO 9001

Nur das, was Sie für Ihre Praxis wirklich brauchen und nur so viel Theorie, dass Sie nach dem Training sofort starten können - unsere Trainings und Workshops rund um Qualitätsmanagement, AZAV und ISO 9001 sind zu 100% praxisorientiert und zu 100% an Ihren Bedarfen ausgerichtet.

Und entsprechend haben wir auch 100% zufriedene Teilnehmer*innen.

Kleine Gruppen fördern Ihren Lernerfolg - in Präsenz arbeite ich mit 4 Teilnehmer*innen, bei den Online-Angeboten ist bei 12 Teilnehmer*innen Schluss. So ist garantiert, dass Ihre Fragen und Herausforderungen ausreichend Raum haben. 

Einfach weiter runter scrollen und schon sind Sie bei den aktuellen Terminen.

Die nächste Zertifikatsausbildung (Vorbereitung auf die Prüfung durch die DEKRA Certification GmbH) startet im Januar 2022.

Wenn Sie als QMB im Rahmen der AZAV tätig werden wollen, empfehlen wir die Ausbildung zum AZAV Qualitätsbeauftragten.

Aktuell laufen alle Trainings und Ausbildungen Online! Sie lernen also bequem aus dem Büro oder von zu Hause - ohne aufwändige Reisen und Übernachtungen!

Ganz neu im Angebot:

Trainings und Workshops für Qualitätsbeauftragte gibt es jetzt auch als Webinare - lernen Sie völlig zeitunabhängig.

Bei Interesse geht es hier entlang!

Aktuell nichts für Sie dabei?

Halten Sie sich über meine QM-Infobox auf dem laufenden. Monatlich schicke ich Ihnen Tipps, Arbeitshilfen und Werkzeuge frei Haus in Ihren E-Mail-Eingang.

Und natürlich sind Sie dann bei den Ersten, die wissen, was wir neu im Angebot haben und welche Sonderaktionen gerade laufen. 

Interessiert?

Hier geht es zur Anmeldung.

Thema
Termin
Dozenten

Termine:  07.04.2022 - 08.04.2022

Zeit: 10.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Ort: Der Kurs findet über Zoom statt.

Teilnehmerzahl: max. 12

Das Training ist nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG von der MWSt. befreit.

Zielgruppe: 

Führungskräfte, QMBs, Projektleiter*innen und alle, die Workshops mit Gruppen oder Teams effizient und zielorientiert moderieren wollen!

Zugangsvoraussetzungen:

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Für die Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, eine Kamera und ein Mikrofon. Die Teilnahme sollte über ein Laptop oder einen PC erfolgen.

Kosten:

420,00 EUR 

Unsere Angebote sind von der Mehrwertsteuer befreit.

Wir nehmen Bildungsschecks und Bildungsprämiengutscheine an.

Ihr Nutzen:

Im Training geht es sofort in die Praxis. Sie lernen Methoden kennen für die wichtigsten Phasen Ihrer Workshops und Meetings, probieren diese aus und tauschen sich im Team über Vorteile, Nachteile, Grenzen und Möglichkeiten aus. Am Ende haben Sie Ihren Werkzeugkoffer mit Methoden gefüllt, die für Sie funktionieren, die Sie bedienen können und vor allen Dingen schnell und unkompliziert anwendbar sind. Nebenbei erleben Sie im Training unterschiedliche digitale Tolls und ihre Funktionen.

Inhalte im Detail:

Sie trainieren Methoden für folgende Situationen:

  • Ideen entwickeln / Kreativität befördern
  • Ideen priorisieren
  • Entscheidungen im Team herbeiführen
  • Feedback und Review
  • Aufgaben definieren und nachhalten
  • Fehler analysieren
  • und was Sie sonst noch für Ihre Praxis brauchen.

Für den zweiten Tag können weitere Themen in der Gruppe verabredet werden.