Trainings und Lehrgänge

Nur das, was Sie für Ihre Praxis wirklich brauchen und nur so viel Theorie, dass Sie nach dem Training sofort starten können - unsere Trainings und Workshops sind zu 100% praxisorientiert und zu 100% an Ihren Bedarfen ausgerichtet.

Neu im Programm ist die AZAV-Online-Akademie - Sie lernen, wann immer Sie wollen, wie schnell Sie wollen und wie oft Sie wollen.

Hier geht es zum Eingang.

Kleine Gruppen fördern Ihren Lernerfolg - in Präsenz arbeite ich mit 4 Teilnehmer*innen, bei den Online-Angeboten ist bei 12 Teilnehmer*innen Schluss. So ist garantiert, dass Ihre Fragen und Herausforderungen ausreichend Raum haben. 

Halten Sie sich über meine QM-Infobox auf dem laufenden. Monatlich schicke ich Ihnen Tipps, Arbeitshilfen und Werkzeuge frei Haus in Ihren E-Mail-Eingang.

Hier geht es zur Anmeldung.

Thema
Termin
Dozenten

Zielgruppe:

AZAV-Qualitätsbeauftragte, Inhaber*innen von Firmen, die AZAV-zugelassen sind (Arbeitsvermittler*innen, Fahrschulen etc.), Führungskräfte, die in Bezug auf die AZAV mehr Durchblick brauchen

Ihr Nutzen:

Das Online-Training verhilft Ihnen zu einem vertieften Verständnis für die AZAV und ihre Besonderheiten und verschafft Ihnen Handwerkszeug zur Bewältigung der komplexen Verordnung. Darüber hinaus lernen Sie Methoden kennen oder erleben deren Anwendung neu, die Ihnen dabei helfen, den externen Audits und sonstigen Prüfungen gelassener entgegen zu blicken und die AZAV so zu gestalten, dass Sie, Ihre Mitarbeiter*innen, Ihre Kund*innen und Teilnehmer*innen von der Zulassung profitieren.

  • Sie lernen die AZAV richtig kennen.
  • Sie können Ihr QM-System inklusive der Dokumentation sehr viel besser und sinnvoller gestalten und leben.
  • Sie verstehen, welche Rolle die ISO 9001 im Kontext der AZAV spielt.

 Die Inhalte:

  • Wie tickt die AZAV: Die wichtigsten Regelwerke und ihre Anwendung.
  • Wieso in der AZAV soviel ISO steckt und was das für Sie heißt.
  • Wie man QM-taugliche Arbeitsroutinen etabliert:
    • AZAV als QM-System denken
    • Grundlagen Prozesse
    • Grundlagen Fehler, Korrektur und Vorbeugung
    • Ziele und Kennzahlen in der AZAV
    • Interne Audits sinnvoll nutzen
    • Managementbewertungen anforderungskonform gestalten

Termine (jeweils 10.00 - 14.00 Uhr)

03.09. (09.30 - 14.00 Uhr) / 10.09. / 17.09. / 24.09.2021 (jeweils 10.00 - 14.00 Uhr)
Bitte planen Sie für Gruppenarbeiten und das Selbststudium jeweils noch ca. 1 - 2 zusätzliche Stunden zwischen den Modulen ein.

Bitte berücksichten Sie, dass wir am ersten Tag schon um 09.30 Uhr starten, um ausreichend Zeit für das Kennenlernen und Ausprobieren der digitalen Tools und Werkzeuge zu haben.

Ort: Der Lehrgang findet über Zoom statt.

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um ein Webinar, sondern um ein Live-Online-Training handelt. Sie werden im Lehrgang auch in Gruppen an Praxisaufgaben arbeiten. Zwischen den Terminen sind ein- bis zweistündige Arbeitstreffen der Teilnehmer*innen (aktuell ausschließlich digital) in Kleingruppen vorgesehen. Darüber hinaus erhalten Sie Material zur Vor- und Nachbereitung der gemeinsamen Termine. 

Technische Voraussetzungen:

  • Stabile Internetverbindung
  • Kamera (Laptopkamera reicht aus)
  • Mikrofon (idealerweise Headset oder Kopfhörer, gutes Laptopmikrofon reicht aus)

Zoom funktioniert am besten, wenn Sie die App herunterladen. Für diese Art der Nutzen entstehen Ihnen keine Kosten.

 Kosten: 650,00 EUR

Wir nehmen Bildungsschecks und Bildungsprämiengutscheine an.
Unsere Trainings und Lehrgänge sind nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG von der MWSt. befreit.